Was sonst noch Spaß macht

Longieren:

Das Longieren ist besonders für Hunde geeignet, die sehr lauffreudig sind. Dabei sind viele Aktionen möglich vom Richtungswechsel über verschiedene Gangarten und Tricks bis zum zusätzlichen Überwinden von Hindernissen.

Für viele Hunde ist das Laufen selbstbelohnend und mit den zusätzlichen Belohnungen vom Hundebesitzer wird daraus ein großer Spaß für Mensch und Hund.

Beschäftigung:

Wir lassen uns für Familienhunde im Freizeitbereich gerne verschiedenste Beschäftigungen einfallen. Das sind beispielsweise Spiele die die Nasenarbeit des Hundes fördern, oder den Hund geistig auslasten. Jeder Hund ist anders, aber wir denken es gibt für jeden Hund und Mensch die passende Beschäftigung.

HomeWorkout:

Diese bei uns neu aufgenommene Beschäftigung dient der Konzentration, der Aufmerksammkeit, dem Muskelaufbau und macht dem Mensch/Hund Team besonders viel Spaß. Es gibt dabei 12 Stationen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad, die ausgeführt werden. Zeit spielt dabei keine Rolle, sondern Génauigkeit.
Folgende Stationen sind dabei zu bewältigen: Wippe, Slalom, Podest, Balancekissen, Stangen in unterschiedlichen Höhen, Tunnel, Seitengang, Bodentargets, Leiter (aufliegend), Becher indentifizieren, Longieren um einen Kreis und das Treiben eines Balls.
Geeignet sind diese Übungen wie immer für jeden Hund und jeden Menschen jedes Alters! Eine tolle Auslastung für beide im Wohnzimmer oder auch Outdoor!

Nun das ganze in der Praxis

Longieren

zur Galerie

Breitensport

zur Galerie

DogisHomeworkout

zur Galerie

Best of

zur Galerie

Homeworkout 26.03.2019

zur Galerie